Hoymiles HMS-2000-4T Microwechselrichter 1-phasig, 4 Module bis 670W

349,00 €*

Inhalt: 1

Sofort verfügbar, Lieferzeit 1-2 Wochen oder Express möglich

Produktnummer: HMS2000
EAN: 4262397631144
Herstellernummer: HMS-2000
Produktinformationen "Hoymiles HMS-2000-4T Microwechselrichter 1-phasig, 4 Module bis 670W"
Achtung:

Stand 09.01.2023
Die Geräte sind in der angezeigten Stückzahl lieferbar. Die Lieferung dauert ca. 5-8 Tage.


Der angezeigte Preis beinhaltet für deutsche Lieferadressen 0% MwSt. Sie erhalten eine Rechnung mit 0% MwSt.
Wir liefern auch nach Österreich für 12,90 EUR Versandkosten. Ins Ausland müssen wir aber 19% MwSt berechnen.

Unterschied von Hoymiles HM und HMS Reihe:
- HMS ist das modernere Modell mit der neuen Sub-1G Funk Technologie. Dafür wird aber die DTU-PRO-S benötigt!
- HMS kann 16A Eingangsstrom verarbeiten, eignet sich also für größere Module
- HM ist kaskadierbar (hat also einen Ausgang und Eingang der miteinander verbunden werden kann)
- HM 2 MPPT
- HMS 4 MPPT
Produktbeschreibung
Hoymiles HMS-2000-4T ist ein sehr leistungsfähiger 1-phasiger Mikrowechselrichter. Das kompakte schlanker und leichter Wechselrichter (nur etwa 4,7kg) und eignet sich für den Anschluss von 4 Photovoltaik Platten bis zu einer Leistung von je 670W. 


Eigenschaften
  • Hochwertige Energiegewinnung mit hoher MPPT-Genauigkeit
  • Minimierung der Auswirkungen von z.B. Verschattung, Staub oder Alterung durch MPPT
  • Anlagenüberwachung über die Smartphone-App S-Miles Enduser oder die S-Miles Cloud (optional mit einer Hoymiles Datenübertragungseinheit DTU-Pro-S)
  • Optimale Systemzuverlässigkeit
  • Spitzenwirkungsgrad von 96,5%
  • 12 Jahre Produktgarantie
  • Hohe Sicherheit durch integrierte Schutzfunktionen
  • Einfache Installation
  • Lange Lebensdauer
  • Konformität EN 50549-1: 2019, VDE-AR-N 4105: 2018, VFR2019, IEC/EN 62109-1/-2, IEC/EN 61000-6-1/-2/-3/-4, IEC/EN 61000-3-2/-3

Funktionsweise
Der Hoymiles-Mikrowechselrichter HMS-2000 wandelt den gewonnenen Photovotaik-Strom Ihrer Photovoltaik-Anlage, netzkonform in 1 x 230V um und speist ihn direkt in das Versorgungsnetz ein. Jedes PV-Modul wird einzeln an den Hoymiles-Mikrowechselrichter angeschlossen. Es steht für jede Platte en individueller MPPT (Maximum Peak Power Point Tracker) zur Verfügung. Dadurch erhöht sich nochmals die Gesamtleistung. Wenn also einzelne PV-Module der Anlage durch Verschattung oder Verschmutzung beeinträchtigt werden, gewinnt der HMS-2000-4T trotzdem eine Maximale Leistung für sein angeschlossenes PV-Modul.

Optimale Zuverlässigkeit
PV Anlagen mit Mikro-Wechselrichtersysteme sind zuverlässiger als der Einsatz von herkömmlichen Wechselrichtern. Der dezentrale Aufbau eines Mikrowechselrichtersystems stellt sicher, dass es bei einer Störung nicht zum Ausfall der gesamten PV-Anlage kommt. Hoymiles-Mikrowechselrichter sind für den Betrieb mit voller Leistung bei Umgebungstemperaturen von bis zu +65°C ausgelegt. Das Gehäuse des Mikro-Wechselrichters ist für die Außeninstallation ausgelegt und entspricht der Schutzart IP67. ( Die IP67-Zertifizierung definiert zum einen, dass das Gerät staubdicht ist, zum anderen den Schutz vor zeitweiligem Untertauchen bis maximal 1 Meter Wassertiefe für maximal 30 Minuten.)

Lieferumfang:

1x Hoymiles HMS-2000-4T Mikrowechselrichter ohne Zubehör

Technische Daten

  • Empfohlene Modulleistung: bis zu 670W (je Modul)
  • Maximale Eingangsspannung: 65V
  • MPPT-Spannungsbereich: 16-60V
  • Einschaltspannung: 22V
  • Maximaler Eingangsstrom: 4x16A
  • Netzanschluss: 1 phasig 1x230V
  • Nennausgangsleistung (VA): 2000
  • Nennausgangsstrom: 8,7 A bei 230V
  • Nennausgangsspannung / Bereich: 230 V/AC
  • Netzfrequenz / Bereich (Hz): 50/45-55 oder 60/55-65
  • Leistungsfaktor (einstellbar): >0,99 standardmäßig
  • Klirrfaktor: <3%
  • Kühlung: passiv ohne Lüfter
  • CEC-Spitzenwirkungsgrad: 96,5 %
  • MPPT-Nennwirkungsgrad: 99,8 %
  • Leistungsaufnahme bei Nacht (mW): <50
  • Umgebungstemperaturbereich: -40~+65°C
  • Abmessungen (BxHxT): 331 x 218 x 37 mm
  • Gewicht: 4,7 kg
  • Gehäuseeinstufung: IP67

    Persönliche Erfahrungen und Testergebnisse:

    Wir als Shop Inhaber diesen Inverter noch nicht getestet. Wir erwarten aber ein nervorragendes Produkt, was auch mit großen PV Modulen zurecht kommt. Einziger Nachteil dass man zum Energie Auslesen eine DTU-PRO-S benötigt. Alternativ tut es aber z.B. auch ein Shelly 1PM.

    Die Wechselrichter sollte man nicht direkt der Sonnenstrahlung aussetzen. Im Normalbetrieb erreichen Sie gern 60° und eine direkte Sonneneinstrahlung würde wahrscheinlich zur Abriegelung der Leistung führen. 
Leistungsfaktor: > 0,99 (-0,8 bis +0,8)
MPPT-Spannungsbereich: 16-60V
Nennausgangsspannung: 230 V/AC
Netzanschluss: Einphasig
Netzfrequenz: 50 Hz, 60 Hz